Home
Philosophie
Angebot
Referenzen
Hosting
Kontakt

Hosting

Falls Sie nicht wissen was Hosting ist, hier eine kurze Erklärung.

Unter Webhosting, im IT-Jargon oft nur "Hosting" genannt, versteht man die Unterbringung von Webseiten auf einem an das Internet angeschlossenen Server eines Providers. Der Webhoster stellt dabei als Dienstleister Speicherplatz auf einem Server zur Verfügung, welcher von einem Internetnutzer angemietet werden kann. Der Nutzer hat dann die Möglichkeit, Dateien wie seine Homepage oder auch Bilder auf seinem Webspace abzulegen.
Quelle: Wikipedia

Die richtige Wahl des Webhosters ist nicht immer einfach. Wichtig dabei ist natürlich, dass das Angebot ihrem Projekt entspricht und das Preis-/Leitungsverhältnis stimmt. Aber auch die Verwaltung ihres Projektes auf dem Server muss einfach sein. Wenn für jede noch so kleine Änderung, wie zum Beispiel das Einrichten eines neuen Mailkontos, der Dienstleister in Anspruch genommen werden muss, ist das umständlich und eventuell kostenintensiv (gebührenpflichtige Hotline).

Schon seit langem arbeite ich mit einem Webhoster zusammen, der diese Bedürfnisse abdeckt. So gehören zum Beispiel MySQL-Datenbanken, PHP unterstützung, mehrere Mail-Accounts, Sub-Domains, unlimitierte Traffic, etc. schon beim kostengünstigsten Angebot dazu. Über das im Angebot enthaltene Hosting Control Panel können praktisch alle Einrichtungen ohne Beizug des Anbieters selbst erledigt werden.
Zudem kommt Ihnen meine Erfahrung zu gute. So kann eine Mailadresse mit zugehörigem POP-Konto in weniger als 5 Minuten eingerichtet werden.


Seitenanfang

© 2001 - 2019       mm-WebDesign, Basel